backzur Projektübersicht

Neuwaldeggerstraße 50-54, 1170 Wien

Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihren Beitrag!

Der Zustand der Fenster ist Wiener Wohnen bekannt. Eine Sanierung der Wohnhausanlage ist in Planung. Derzeit werden Vorerhebungsarbeiten durchgeführt, um den Sanierungsumfang und die zu erwartenden Baukosten festlegen zu können.

Voraussichtlich erfolgt die Finanzierung mittels eines § 18 MRG Verfahrens unter Inanspruchnahme von Thewosan-Fördermitteln. Dazu ist eine Einreichung bei der MA 50 – Schlichtungsstelle erforderlich.

Aus derzeitiger Sicht wird der Baubeginn mit dem Jahr 2017 avisiert. Da die Planung von Sanierungen sehr zeitaufwändig ist und von externen Faktoren mit beeinflusst wird, wäre eine Bekanntgabe eines genauen Baubeginns derzeit unseriös.

Sollten die bestehenden Fenster undicht sein, so wird angeboten, dass diese im Auftrag von Wiener Wohnen von einem Tischlerkontrahenten provisorisch bis zum Fenstertausch gang- und schließbar gerichtet werden.

Bisherige Nutzermeldungen

11.06.2015 - Elisabeth L.
Bei uns müssen unbedingt die Fenster ausgetauscht werden, prinzipiell wegen der erhöhten Heizkosten. Natürlich eine allgemeine Sanierung, da die Wohnungen schon 60 Jahre alt wäre auch sehr notwendig.