backzur Projektübersicht

Hohenbergstrasse 24-32, 1120 Wien

Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihren Beitrag!
Es wurden für sämtliche städtische Wohnhausanlagen auzustandserhebungen und -bewertungen durchgeführt. Aus diesen Zustandsbewertungen, welche jährlich untersucht werden, ergeben sich Sanierungsprioritäten gereiht nach Dringlichkeit. Der Zustand Ihrer
Wohnhausanlage ist Wiener Wohnen daher bekannt. Wiener Wohnen unterzieht derzeit verschiedene Sanierungsvarianten, Ihre Wohnhausanlage betreffend, einem objektiven Bewertungsverfahren.
Im zentralen Fokus von Wiener Wohnen stehen dabei nicht nur die technischen Erfordernisse, die baurechtlichen Vorgaben und die Nachhaltigkeit der Maßnahmen sondern vor allem auch die damit verbundene finanzielle Belastung der MieterInnen.
Aufgrund der vorgenannten Faktoren wäre eine jetzige Bekanntgabe von Terminen unseriös, weshalb unserseits hierzu keine genaueren Angaben gemacht werden können.
Selbstverständlich werden alle Mieterinnen und Mieter der Anlage rechtzeitig über eine bevorstehende Sanierung informiert und eingebunden.

Bisherige Nutzermeldungen

26.06.2015 - Elisabeth G.
Fenster (-rahmen) sind so desolat, das selbst bei geschlossenen Fenstern & zusätzl. Abdichtung, Zugluft herrscht. Fassade bröckelt & hat seit 1978 keinen Anstrich bekommen, die meisten Aussenmauern auf Kellerhöhe sind feucht (Moosbewuchs).